In den Maschinenräumen der digitalen Transformation: Tech-Angestellte im Fokus

Vortragende:Alexander Ziegler, Arbeitssoziologe, Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung München e.V.
Johannes Katzan, Koordinator, Transformations-Enabler u. Experte für Angestelltenarbeit, IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt
Jan Dittrich, Tech-Angestellter, UX-Designer, Wikimedia Deutschland
Yonatan Miller, Tech-Angestellter, Founder Berlin Tech Workers Coalition
Moderation:Setareh Radmanesch, Arbeitssoziologin, Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt Tübingen am F.A.T.K./ Universität Tübingen

Die Session rückt Tech-Angestellte in den Fokus. Alexander Ziegler gibt Einblicke in ihre Arbeitswelten und Arbeitsbeziehungen. Anschließend diskutieren wir mit Johannes Katzan, IG Metall, Jan Dittrich, Wikimedia Deutschland, und Yonatan Miller, Berlin Tech Workers Coalition, zu aktuellen Entwicklungen. Im Zentrum stehen die Fragen: Welche Themen bewegen Tech-Angestellte? Wie organisieren sie sich und welche Ansatzpunkte gibt es für eine gewerkschaftliche Einbindung? Programmpartner*in: 1. Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt am F.A.T.K. Tübingen 2. ISF München 3. IG Metall Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt