NACHGEFRAGT – Demokratie in der Arbeitswelt

Vortragende:REINER HOFFMANN, Vorsitzender Deutscher Gewerkschaftsbund und Vorsitzender des Vorstands der Hans-Böckler-Stiftung
STEPHAN LESSENICH, Leiter des Instituts für Sozialforschung, Johann Wolfgang- Goethe-Universität in Frankfurt am Main
DOROTHEA VOSS, Abteilungsleitung Forschungsförderung, Hans-Böckler-Stiftung
ANDREAS HÖVERMANN, Hans-Böckler-Stiftung
Moderation:JULIA KROPF

Auf dem vorangegangenen Panel diskutierten Expertinnen und Experten im Livestream über „Demokratie in der Arbeitswelt“. Im Format „Nachgefragt“ haben die Teilnehmenden die Gelegenheit, ihre Fragen zu stellen, Aspekte der Diskussion aufzugreifen und zu vertiefen. „Nachgefragt“ ist eine Videokonferenz, in der alle Online-Teilnehmenden sich direkt oder per Chat mit den Panel-Teilnehmer:innen und untereinander austauschen können.